Z3 Selfmade Dockingstation

P1040851Heute beim Aufräumen entdeckte ich meinen Karton mit den Lego Teilen. Was ich schon länger vor hatte, hab ich nun umgesetzt.

Eine Dockingstation für mein Xperia Z3, das musste her. Doch was tun wenn einem die Angebote zu teuer sind? Ganz klar, selbst ist der Mann. Rann an die Legos und damit kurzerhand selbst eine Dockingstation gebaut.

Natürlich musste ich diese mit meinen Figuren aus dem SWAK (Star Wars Adventskalender) bestücken. Ich finde die machen sich gut vor meinem Z3. 🙂

P1040853P1040855Zugegeben der Magnetanschluss ist etwas schwer zu treffen, wodurch es ein ziemlich großes Gefriemel ist. Aber dennoch ist der Anblick einer selbstgebauten Star Wars Lego Dockingstation doch gigantisch.

Irgendwann werde ich versuchen den Anschluss etwas besser zu machen, aber fürs erste bin ich doch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 😀

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

SWAK Tür Nr. 24

DSC_0126Call him Mr. Vader… *sing*

Passend zum heutigen Tag kommt ER. Ja genau, es ist Darth Santa. Es mag komisch âussehen, Vader in rotem Gewand mit rotem Cape zu sehen, aber ich finde die Idee dennoch witzig. Zumal, es is de Vader, hallo? Da braucht es keine vielen Worte. Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn, außer die Republikaner natürlich. 😀

Jetzt genießt die letzten Bilder meines SWAK-Unboxings und nicht weinen. Ihr könnt jederzeit wieder vorbeischauen, falls euch der Wunsch nach Star Wars steht. 😉

Als großes Finale habe ich natürlich noch Vader & Sohn am Kämpfen und den kompletten SWAK-Inhalt auf einer Platte. Das war es dieses Jahr leider schon mit meiner SWAK-Reihe. Nächstes Jahr geht es weiter. 😉

Ich wünsche allen meinen Lesern noch ein schönes Weihnachtsfest und besinnliche Tage.

DSC_0122  DSC_0123  DSC_0124  DSC_0126  DSC_0130  DSC_0141_20141224151231400

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

SWAK Tür Nr. 23

DSC_0116_20141223063105619Tag Nr. 23 der SWAK Zeit. Und was haben wir denn da?

Scheint wohl so, als wäre das ein Kamin. Ein Schwarzer Kamin. Oder auch genannt Darth Chimney. 😀
Und was hat dieser noch zu bieten? Sieht aus wie Lichtschwerthalter auf beiden Seiten. Und ja, ihr seht richtig. Die Schwerter werden an Energiestrahl aufgehängt. So zusammengebaut wie es auf dem Bild zu sehen war. Ich persönlich hätte sie ja lieber am Griff aufgehängt, wie es sich gehört. 😀
Aber bis auf das finde ich diese Idee echt gelungen.

Das Finale steht kurz bevor. Morgen ist es soweit und ich denke wir alle wissen, was uns erwartet. Wer den Kalender anschaut mit den abgebildeten Figuren und die bisherigen Tage durchgeht, was bleibt da übrig? 😉

DSC_0113  DSC_0114  DSC_0115  DSC_0116_20141223063105619

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

SWAK Tür Nr. 22

DSC_0110Gestern hatten wir den Y-Wing Starfighter. Und was kam heute zum Vorschein?

Ein sehr wichtiger Teil der Y-Wing, zumindest bei einer der 3 Bauarten. Es ist ein Astromechdroide, der Navigator des Starfighters. Da die Front des Droiden zumindest bei den Details im, ich nenne es mal, Bauchbereich sehr stark an unseren Liebling R2-D2 erinnert, gehe ich davon aus, dass es sich um einen Astromechdroiden der R-Serie handelt. Vielleicht ist es auch R2-D2 und man erkennt ihn nur nicht wegen seines starken Umbaus zu einem Weihnachtsbaum-Astromechdroiden.
Ich finde den Umbau klasse und ist eine tolle Idee. 🙂

Nur noch 2 Türchen haben wir vor uns. Ob wir morgen wieder ein bekanntes Raumschiff zu sehen bekommen? So eine Mini-Version des Falken hätte ich ja schon gerne. 😀

DSC_0104  DSC_0105  DSC_0106  DSC_0110

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

SWAK Tür Nr. 21

SWAK Tür 21.3Was haben wir denn da? Das sieht wohl wieder nach irgendeinem Raumschiff aus. Das soll wohl einen Sternjäger darstellen.

Aber nicht irgendeiner, nein. Es ist der BTL-A4 Y-Wing Starfighter. Ein Bomber der Rebellen-Allianz. Konzipiert für nur einen Piloten und einen Astromechdroiden, welcher die Navigation übernimmt. Beteiligt war dieser Bomber u.A. bei der Zerstörung der Todessterne und wurde auch von Anakin Skywalker eingesetzt.

Oh, ich bin gespannt was uns morgen erwartet. Anakin glaube ich eher weniger, wenn dann als Vader aber da sind wir ja überzeugt, dass dieser am 24. erscheint. Spannend 😀

SWAK Tür 21.0  SWAK Tür 21.1  SWAK Tür 21.2  SWAK Tür 21.3

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

SWAK Tür Nr. 20

SWAK Tür 20.4Heute mit dem Türchen Nr. 20 haben wir wieder ein sehr bekanntes Raumschiff bekommen.

Es ist ein Imperial Shuttle bzw. die Lambda-Klasse T-4a Fähre. Mit dem besonderen S-Flügel-Design hat diese Fähre einen hohen Wiedererkennungswert. Nach der Zerstörung des ersten Todessterns, flog auch unser alter Bekannter mit der unverwechselbaren Maske. *röchel* 😀
Auch der Imperator höchstpersönlich nutzte eine solche Lambda-Fähre.

Bin gespannt was uns morgen erwartet. Raumschiffe hatten wir ja jetzt schon etliche.
4 Türen sind übrig, noch 4 Tage SWAK Unboxing.

SWAK Tür 20.0  SWAK Tür 20.1  SWAK Tür 20.2  SWAK Tür 20.3

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!