Bis(s) zum Achtelfinale

Wie schon öfter erwähnt, aufregende WM 2014.  Andere schaffen es Bis(s) zum Achtelfinale, während Favoriten fallen…

Mit diesem Wortspiel springen wir auch gleich zum dazugehörigen Spiel. Ja, Italien ist raus. Niemand hätte erwartet dass das passiert. Italien trifft nix, Schiri sieht nix und Suarez hatte offensichtlich Lust auf italienisch als er Chiellini gebissen hatte…
Marchisio bekam ungerechtfertigt eine rote Karte und Suarez bekommt keine Karte nach dieser Beißattacke? Ich würde mal stark behaupten, anderer Schiri dann hätte Italien gewonnen oder zumindest unentschieden. Aber gut, es ist passiert. Italien ist raus und der Kannibale von Uruguay bekam seine Strafe. Lieber spät als nie…

Das Deutschland Spiel verlief wohl auch nicht so wie es gedacht war. Sie haben gewonnen, aber das Spiel an sich war wohl nicht gerade der Reißer.

Schauen wir uns die Ergebnisse nochmal an: (Simulationsergebnisse in Klammern)

Italien – Uruguay 0-1 (0-0)
USA – Deutschland 0-1 (1-2)

Also Italien hatten wir wohl falsch simuliert. Da war wohl ein anderer Schiri am Werk…
Deutchland hatten wir richtig, sie gingen siegreich vom Platz.

Deutschland - AlgerienLeider wird jetzt immer nur noch ein Spiel simuliert, da Italien raus ist. Also kommen wir zu dem Spiel im Achtelfinale Deutschland – Algerien. Gewonnen mit 1-0, also wenn die mindestens so gut spielen wie in dieser Simulation dann ist das Viertelfinale nicht mehr weit. Ich würde mal behaupten, Deutschland hat gute Chancen dieses Spiel zu gewinnen und ich denke auch, das werden sie nicht vermasseln. Aber wir sollten uns dennoch auf Überraschungen vorbereiten….

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

Was ist da los?

Aufregende Spiele in der diesjährigen WM. Wer hätte gedacht, dass die Ergebnisse so ausfallen. Niemand hätte letzte Woche den Worten dass Italien nicht gewinnt geglaubt. Niemand hätte geglaubt dass Deutschland, nach so einem Hammer Spiel gegen Portugal, nun mit einem Unentschieden gegen Ghana vom Platz geht.
Doch inzwischen wissen wir es besser. Diese WM bietet so einige Überraschungen. In der Gruppe mit 3 Weltmeistern hält sich ausgerechnet Costa Rica auf dem ersten Platz. Und das verdient.
Ist ja nicht so dass man es anderen Mannschaften nicht gönnt. Im Gegenteil, verdient haben sie es voll und ganz. Aber wer kennt das nicht, man sieht nunmal lieber seine Mannschaft auf dem ersten Platz. 🙂

Schauen wir uns die Ergebnisse nochmal an: (Simulationsergebnisse in Klammern)

Italien – Costa Rica 0-1 (1-0)
Deutschland – Ghana 2-2 (2-0)

Richtig simuliert hatten wir diesmal… nichts. Kein Sieg Italiens und kein Sieg Deutschlands. Bei Italien war das Ergebnis verkehrt herum und bei Deutschland 2 Gegentore zuviel.

Schauen wir uns die nächsten Spiele an. Da wären einmal Italien – Uruguay heute und USA – Deutschland am Donnerstag.

Italien - UruguayZuerst kommen wir zu Italien – Uruguay. Italien hat es in der Simulation gerade noch so geschafft und diesen einen Punkt geholt. Klasse, habt ihr toll hinbekommen. Aber bitte beim richtigen Spiel etwas mehr anstrengen, dann wird es vielleicht auch was mit den Toren.
Italien muss auf jeden Fall unentschieden spielen um weiter zu kommen. Auch wenn ich das nicht gern schreibe, aber wenn die so spielen wie gegen Costa Rica, dann können sie gleich die Koffer packen. Also das war ja mal nicht gerade Fußball wie man es von Italien gewohnt ist… Ich drücke ihnen ganz fest die Daumen und hoffe dass gegen Uruguay mal wieder schöner gespielt wird.

USA - DeutschlandWie lief es in der Simulation USA – Deutschland. Deutschland geht ganz klar als Sieger vom Platz. Mit den vielen Chancen hätten sie wie Italien auch mehr Tore erzielen können, aber ich denke mit deren Ergebnis können wir zufrieden sein und ich denke, Donnerstag sieht es nicht viel anders aus.
Bei Deutschland ist es eigentlich fast egal wie sie spielen *kopfeinzieh*. Es sei denn sie verlieren 0:2 und Ghana gewinnt 3:0 gegen Portugal, wodurch dann das Los entscheiden würde wer weiter kommt. Aber ich denke, wie sicherlich viele andere auch, das wird nicht passieren. Ich hoffe auch bei Deutschland, dass sie beim kommenden Spiel wieder so glänzen wie beim Ersten.

Jetzt seid ihr dran, was tippt ihr?

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

Noch mehr Hattricks?

Aufregende WM Spiele hatten wir schon hinter uns. Mit dabei u.A. die peinliche Niederlage des ehm. Weltmeisters Spanien mit 1-5 gegen Holland und auch aktuell das am Montag verdient gewonnene 4-0 von Deutschland gegen Portugal.
Ich zitiere jetzt mal die Lebenssonde wenn ich schreibe, das wird noch lustig hier mit dem Tippen der Spielergebnisse 🙂

Schauen wir nochmal zurück: (Simulationsergebnisse in Klammern)

England – Italien 1-2 (1-1)
Deutschland – Portugal 4-0 (1-0)

Immerhin hatten wir den Sieg Deutschlands richtig. Bei Italien bin ich aber froh, dass es doch besser geworden ist als die Simulation 🙂

Schauen wir uns die nächsten Spiele mal an. Da wären einmal Italien – Costa Rica am Freitag und Deutschland – Ghana am Samstag. Wie diese wohl ausgehen?

Simulieren wir das Ganze doch einmal. Leider gibt es Ghana & Costa Rica von Haus nicht in Fifa 14, aber zum Glück gibt es das Creation Centre und fähige Fifa Fans. Da kann man die Teams runterladen und ins Spiel integrieren. Gesagt getan, dann legen wir mal los 😉

Italien – Costa Rica

Zuerst haben wir die Begegnung Italien – Costa Rica. Bei diesen Spiel denkt man doch Italien schafft das locker. Aber da gibt es zwei Faktoren welche eine andere Sprache sprechen.
Zum einen ist diese Simulation bei weitem nicht so wie in real und zum anderen haben die letzten WM Spiele gezeigt, dass nicht immer alles so kommt wie wir es denken.
Nichts desto trotz können wir mit diesem Ergebnis zufrieden sein und ich denke Italien wird das am Freitag sicher schaffen.

Deutschland – Ghana

Kommen wir zu dem Spiel Deutschland – Ghana. Rückblickend auf das letzte Spiel von Deutschland würde ich mal behaupten das schaffen die mit Links. In der Simulation haben sie es mit 2-0 gewonnen und ich denke in real wird es auch nicht viel anders. Wenn sie genauso gut spielen wie beim letzten Spiel gegen Portugal kann sich Ghana zur Abwechslung mal warm anziehen. 😀
Aber wollen wir mal nicht zu hoch pokern und warten das Spiel ab. Das Ergebnis wird aber sicher wieder alle zum Feiern einladen 😉

Nun seid ihr dran. Wie sehen eure Tipps aus?

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!

WM 2014 Orakel?

Überall sind sie und überall wollen sie uns voraussagen, wie die Fußballspiele der WM ausgehen. Das bekannteste Orakel ist wohl ein Krake namens Paul. Er war bei der EM 2008 und bei der WM 2010 auch, wo er alle Deutschland Spiele und auch das Finale mit dem WM Sieger Spanien korrekt vorausgesagt hat.

Auch hier wollen wir Spiele voraussagen. Allerdings nicht aufgrund eines Zufalls oder Orakels. Nein, wir ermitteln die Chancen durch aktuelle Spieler Fitness und Match Day Daten und simulieren das Ganze in Fifa 14. Was hier noch anders ist, es werden nicht nur Deutschland Spiele und das Finale simuliert. Auch Italien werden wir versuchen, richtig vorauszusagen bzw. zu simulieren. Wer weiß, vielleicht treffen sich die Beiden im Finale. 😉

England – Italien

Als Erstes kommen wir zu dem Spiel England – Italien, welches am Samstag stattfindet bzw. bei uns Sonntag live zu verfolgen ist. Italien hat einen starken Gegner in dem ersten Spiel vor sich. Doch wollen wir mal schauen, wie sie sich in unserer Simulation gegen das Mutterland des Fußballs schlagen.

Trotz des Ballbesitzes hat das Spiel England dominiert. Dennoch vielen erst gegen Ende die Tore. Zuerst hat England vorgelegt und dann kam der Ausgleichstreffer von Italien in der 90. Minute. Ganz zufrieden war ich nicht mit dem Spiel, aber mal abwarten wie sich Italien wirklich schlägt.

Deutschland – Portugal

Nun kommen wir zu dem Spiel Deutschland – Portugal, das wir am Montag live verfolgen dürfen. Auch Deutschland hat einen nicht zu unterschätzenden Gegner vor sich. Unser Bundestrainer macht sich nicht umsonst so viel Gedanken, vor allem auch wegen Spieler Ronaldo. Wie dieser sich aufgrund seiner Knieprobleme schlagen wird, werden wir sehen.

In der ersten Hälfte war Portugal dominierend, doch in der Zweiten hat Deutschland aufgeholt und einen Treffer durch Özil erzielt. Ich denke wenn Deutschland am Montag mindestens genauso gut spielt wie in dieser Simulation, dann können alle sehr zufrieden sein.

Was denkt ihr über die Spielausgänge?

Unterstütze meine Seite und teile diesen Beitrag!